HomeAus deutschen Kriegsgefangenenlagern. 2. FolgePagina 44

JPEG (Deze pagina), 336.43 KB

TIFF (Deze pagina), 4.66 MB

PDF (Volledig document), 110.66 MB

N Hinzu kommt zu diesen Verpflegungsstoffen das Brot, das
für den Monat 90 000 kg ergibt.
Alle Zahlen beziehen sich auf die Lagerstärke von IO 000 "
i Gefangenen. Da die Zahl der Gefangenen in Deutschland heute A t
über 11/2 Million beträgt, kann jedermann, ohne ein bes0n­ ’ ~
derer Rechenkünstler zu sein, mit Leichtigkeit ermitteln, was ‘ _
Deutschland täglich an Lebensmitteln seinen Kriegsgefange­
nen auf den Tisch setzt.
1
I

1
i ë-~1:~
1 1
E )»:‘ .·
j , gi: ,
ï 1
42